Brahms: Vom gerechten Krieg zum gerechten Frieden?

Deutscher Evangelischer Kirchentag 2019 Dortmund

Sonntagsvorlesung in Wittenberg am 23. Juni 2019


Vom gerechten Krieg zum gerechten Frieden?

Aktuelle Auseinandersetzung um den Artikel 16 des Augsburgischen Bekenntnisses

von Renke Brahms

"Das benannte Thema ist umfangreich. „Gerechter Krieg“, „gerechter Frieden“Das benannte Thema ist umfangreich. „Gerechter Krieg“, „gerechter Frieden“und die Auseinandersetzung um Artikel 16 des AugsburgischenBekenntnisses. Ich werde mich auf die zweite Themenstellung konzentrieren,ohne die erste ganz außer Acht zu lassen."

1. Das Augsburgische Bekenntnis als Bekenntnis der Kirche

2. Die Frontstellung des Augsburgisches Bekenntnisses

3. Die Kontroverse um Artikel 16

4. Der linke Flügel der Reformation – Rehabilitierung und Kritik

5. Schuldübernahme

 

Hier zum Text der Vorlesung

 

 

 

 

 

 

Anmeldung