2004: Statistik

Zur Bevölkerung

22 Millionen Einwohner

400.000 gehören zu den Ureinwohnern, die sich auf 11 Stämme aufgliedern.
19 Mill. "Taiwanesen", von denen 73% Amoy-Dialekt sprechen, 12% Hakka.
Als 1949 die Kommunisten in China die Herrschaft übernahmen und die Kuomintang-Regierung nach Taiwan floh, kamen noch einmal 2,6 Mill. vom Festland nach Taiwan. Damals wurden mindestens 20.000 wichtige Personern in Taiwan innerhalb weniger Wochen liquidiert.

 

Zur Statistik (2004)
  • Gemeinden: 1,208
  • Gemeindeglieder: 220,000
  • Pfarrer: 2,176
  • Presbyterien: 20
  • Kirchenbezirke: 5

Alle 2 Jahre tritt die Synode zusammen.
Der Moderator wird für 2 Jahre gewählt.
Der Generalsekretär ist fest angestellt.

 

2007

Generalsekretär: Pfr. CHANG Te-Chien

Ökumene-Referent: Pfr. HSU Hsien-Te Stephen
(Ecumenical and International Relations Committee)


2004

Pfr. CHANG Te-Chien (Andrew) wurde als neuer Generalsekretär der Presbyterianischen Kirche in Taiwan (pct) gewählt. Die 49. Synode (General Assembly) traf sich vom 13.-16. April 2004 in Changhua. Er wird sein Amt im Juni “005 antreten. Als früherer Stellvertreter des Generalsekretärs kennt er die Aufgaben, die das Amt mit sich bringt. Zudem war er 9 Jahre lang Programmsekretär für „Christliche Erziehung“.

Die Synode wählte 2004 ausserdem Pfr. CHEN Dao-Shiung zum Moderator, Pfr. CHEN Shin-Liang zu seinem Stellvertreter.

PCT


Presbyterian Church inTaiwan

Kleine Statistik


>mehr

Nachrichten

2009

Taifun Morakot

Ein Junge in Taiwan kämpft gegen den Taifun Morakot >mehr

Open Letter to Obama >mehr

2007

Februar-März 2007

On Joining the UN >mehr

2005

Am 21. Februar 2005 veröffentlichte die PCT eine zu den Spannungen zwischen China und Japan. Unabhängigkeit, Frieden und Gerechtigkeit, neue Beziehungen - das sind die angesprochenen Probleme.
>mehr

KARTE

Fotos von der PCT
s. auch "Galerie"































Anmeldung