buraku wirsinddochmenschen Buraku-Befreiung
"Der verwundete und zu Boden gefallene Mensch, ist das nicht Jesus selbst?" (Pfr. SEKI, Kyoto, 2002)
"Anerkennung verweigern nicht zuletzt viele Christinnen und Christen" (M. Sonntag)
"Ich bin doch ein Mensch"  (Kalligraphie aus der Befreiungsbewegung der Buraku)

Buraku-Befreiung

2007: BLC Mitarbeiter

Im Dezember 2007 wurde Büro und Redaktion des Buraku Liberation Centers neu aufgestellt. Nach langer Suche wurde Pfarrer Tim Boyle in die Mitarbeit berufen. Damit ist das Team wieder vollständig.

Fotos von der Einführung: s.u.



 

Einführung von Pfr. Boyle


während der Feiern zum 25jährigen Jubiläum des BLC


Shinanomachi-Kirche - Jubiläumsfeier


Einführung Pfr. Tim Boyle


Tim Boyle und TANIMOTO Kazuhiro


Konferenz - Jubiläumsfeier

Video: F. Enns

Evang. Landeskirche in Baden: Arbeitsstelle Frieden 
Voice for peace Nr. 6: Friedensfragen 
"Können wir unsere christliche Ethik bei Konflikten mit anderen Religionen zugrunde legen?" Diese Frage beantwortet Prof. Dr. Fernando Enns, Leiter der Arbeitsstelle „Theologie der Friedenskirchen“ Universität Hamburg & Vorstandsmitglied der DOAM. Link: 
https://youtu.be/_Js4f3seossMehr videoclips aus der Reihe "Voices for Peace: Friedensfragen" der Arbeitsstelle Frieden in der Evang. Landeskirche in Baden | YOUTUBE.COM

Projekte

Buraku

Die Dornenkrone: Das Symbol der Buraku-Befreiungsbewegung in Japan

Forschungsinstitut der BLL

Buraku Liberation League


Kalligraphie - Ein Mittel zur Bewußtsseinsbildung

Dalit-Solidarität in D

Solidarität mit den "Unberührbaren" in Südasien

"Indische Apartheid"