Korea, Südkorea

Geschichte, Politik, Gesellschaft, Religion...

 

Gruppenreisen nach Korea
Reisen 2009
mehr

Analyse der politischen Situation auf der Koreanischen Halbinsel
aus:  North-East Asia Peace Institute NEAPI
Mit freundlicher Erlaubnis des Institutes (Dr. PARK Kyeung-Seo)
zu den Dokumenten - Übersicht

KIM Dae-jung, 1998-2003 Präsident von Südkorea, verstarb am 18. August 2009
Aus der Anzeige des KIM Dae-jung Peace Center's in Seoul: "Respected citizens, Peace-lovers around the world!
It is with heavy hearts and great sadness that I must regretfully confirm the passing of H.E. Kim Dae-jung, the 15th President of Republic of Korea and 2000 Nobel Peace Prize laureate, at 13:43, August 18, 2009 in Severance Hospital at Shinchon, Seoul. ..."
mehr

Tod eines Präsidenten: ROH Moo-hyun
HAN Myung-sook, erste Ministerpräsidentin in Südkorea und frühere Mitarbeiterin der Christlichen Akademie in Seoul, bei der Beerdigung am 29..Mai 2009: "Wir trauern, denn wir lieben Dich und waren glücklich mit Dir. Ruhe in Frieden."
mehr

100 Jahre Geschichte Koreas
Dr. Rainer Werning

Hörfunkbeiträge (SWR2) im Herbst 2005

Dr. Rainer Werning hat uns freundlicherweise erlaubt, seine 4 Hörfunkbeiträge für den SWR2 auf unsere Homepage zu stellen. Wir danken ihm dafür.
Die Beiträge wurden in der Reihe „Wissen“ - Reihe Korea gesendet:
Mitschnitte von allen Sendungen der Redaktion SWR2 Wissen/Aula (Montag bis Sonntag 8.30 bis 9.00 Uhr) sind beim Landesmedienzentrum Karlsruhe (LMZ) erhältlich. Bestellungen an das LMZ: Telefon 0721-8808-20, Fax 8808-69, e-mail: hschneider@lmz-bw.de. Redaktion: Jürgen von Esenwein; Regie: Carola Preuss

14. 10. 2005 Arbeitssklaven für den Tenno Korea wird japanische Kolonie hier
21. 10. 2005 "... ein einziger Schutthaufen" - Krieg am 38. Breitengrad hier
28. 10. 2005 "Wir sind Menschen, keine Maschinen". Jahrzehnte der Teilung hier
04. 11. 2005 Bombenstimmung und „Sonnenscheinpolitik“ Jahre mühseliger Friedenssuche hier

Christliche Künstler
AHN- ein behinderter Jugendlicher

23 koreanische Christen als Geiseln der Taliban
Fotos und Bitte um Fürbitte von der PROK

Video: F. Enns

Evang. Landeskirche in Baden: Arbeitsstelle Frieden 
Voice for peace Nr. 6: Friedensfragen 
"Können wir unsere christliche Ethik bei Konflikten mit anderen Religionen zugrunde legen?" Diese Frage beantwortet Prof. Dr. Fernando Enns, Leiter der Arbeitsstelle „Theologie der Friedenskirchen“ Universität Hamburg & Vorstandsmitglied der DOAM. Link: 
https://youtu.be/_Js4f3seossMehr videoclips aus der Reihe "Voices for Peace: Friedensfragen" der Arbeitsstelle Frieden in der Evang. Landeskirche in Baden | YOUTUBE.COM